Rosenberg Tierheilpraxis und Wellness
Rosenberg Tierheilpraxis und Wellness

AGB´s - Tierheilpraxis

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Rosenberg Tierheilpraxis und Wellness

 

Tierheilpraxis

 

§ 1 Behandlungsvertrag

 

Der Behandlungsvertrag gilt als rechtsverbindlich geschlossen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als akzeptiert, wenn Tierhalter / Verfügungsberechtigte / Tierhüter und Tierheilpraktikerin einen ersten Termin vereinbaren. Diese Terminvereinbarung durch den Tierhalter/Verfügungsberechtigten / Tierhüter erfolgt freiwillig. Die Tierheilpraktikerin kann einen Behandlungsvertrag ohne Angaben von Gründen ablehnen. Der Behandlungsvertrag hat folgenden Inhalt:

 

Die Tierheilpraktikerin erbringt ihre Dienste gegenüber dem Patienten in der Form, dass sie all ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten zu Ausübung der Tierheilpraxis einsetzt.

 

Die Tierheilpraktikerin berät den Tierhalter / Verfügungsberechtigte / Tierhüter fachlich und wirtschaftlich über anwendbare Möglichkeiten und deren Vor- und Nachteile. Der Tierhalter / Verfügungsberechtigte / Tierhüter hat das Recht, die Möglichkeiten auszuwählen. Sollte er von diesem Recht kein Gebrauch machen, trifft die Tierheilpraktikerin die Wahl.

 

Die von der Tierheilpraktikerin angebotenen Möglichkeiten sind meist schulmedizinisch nicht anerkannt und entsprechen nicht dem Stand der Wissenschaft. Eine Verbesserung des Zustandes kann nicht versprochen werden. Es gibt keine Heilungsgarantie!

§ 611 Abs. 1 BGB: "Durch den Dienstvertrag wird derjenige, welcher den Dienst zusagt, zur Leistung der versprochenen Dienste, der andere zur Gewährung der vereinbarten Vergütung verpflichtet."

 

§ 2 Haftung des Behandlers

 

Alle Ansprüche aus versehentlichen oder unwissentlichen Falsch- und Fehlinformationen sind - soweit nach BGB zulässig - ausgeschlossen.

 

Wenn Sie andere Produkte ( z.B. Bestellung bei einem anderen Hersteller im Internet) benutzen als empfohlen, übernehme ich keine Haftung für eventuelle Schäden am Tier.

 

§ 3 Haftung des Kunden

 

Der Tierhalter / Verfügungsberechtigte / Tierhüter haftet für sämtliche Schäden und Folgeschäden, welcher meiner Person und meiner Ausrüstung durch sein Verschulden oder Verschulden seines Tieres entstehen, unmittelbar und in voller Höhe.

Der Tierhalter / Verfügungsberechtigte / Tierhüter hat für sein Tier eine entsprechende Haftpflichtversicherung abzuschließen.

 

§ 4 Terminvereinbarung

 

Termine gelten als vertraglich vereinbart, wenn sie per Post, Fax, Mail oder telefonisch von mir bestätigt wurden. Alle Termine, die innerhalb von 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt werden, werden dem Tierhalter / Verfügungsberechtigten / Tierhüter  zu 50% in Rechnung gestellt. Erscheint der Tierhalter / Verfügungsberechtigte / Tierhüter zu einem vereinbarten Termin zu spät oder gar nicht,  so wird dies ebenfalls in Rechnung gestellt. Der Tierhalter / Verfügungsberechtigte / Tierhüter hat kein Anrecht darauf, dass die entgangene Zeit nachgeholt wird. Werden Termine mind. 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt, werden  dem Tierhalter / Verfügungsberechtigten / Tierhüter zu 0 % in Rechnung gestellt.

 

§ 5 Fahrtkosten

 

Bei Hausbesuchen werden Fahrtkosten berechnet. Die Höhe der Fahrtkosten wird pauschal berechnet. Diese können der jeweils gültigen Honorarliste entnommen werden.

 

§ 6 Gebühren/Vergütung

 

Gebühren sind in der aktuellen Honorarliste aufgeführt und gelten als verbindlich vereinbart und anerkannt.

§ 612 Abs.1 BGB: " Eine Vergütung gilt als stillschweigend vereinbart, wenn die Dienstleistung den Umständen entsprechend nur gegen eine Vergütung zu erwarten ist."

 

Alle Termine sind über den Stundensatz  (60 Minuten) mit 65,45 Euro inkl. 10,45 Euro  Mehrwertsteuer zu vergüten. Abgerechnet wird jede angefangene 1/4 Stunde. Müssen Bachblüten, Vitalpilze usw. bestimmt werden, sind diese auch nach dem Stundensatz zu vergüten. Gebühren bei einem gewünschten Hausbesuch, wo sich nach der ersten Untersuchung herausstellt, dass das Tier zum Tierarzt/Tierklinik verbracht werden muss, fallen dafür die Fahrtkosten zu Ihnen und die benötigte Zeit bei Ihnen (mind. 16,36 Euro inkl. 2,61 Euro MwSt. - 1/4 Stunde) an. Sollten zusätzlich durch mich noch Fahrtkosten zum Tierarzt/Tierklinik entstehen, so werden diese über die Fahrtkosten berechnet. 

 

 

§ 7 Zahlungsbedingungen

 

Alle Leistungen werden nur gegen sofortige Bezahlung (Barzahlung) bzw. EC-Karte erbracht. Der Tierhalter / Verfügungsberechtigte / Tierhüter erhält hierbei eine Quittung/Rechnung als Zahlungsnachweis.

Zahlung auf Rechnung muss extra vereinbart werden. Alle gestellten Rechnungen sind sofort nach Erhalt ohne Abzug von Skonto fällig. Bei offen stehenden Beträgen setzt nach 14 Tagen automatisch das gesetzliche Mahnverfahren ein. Nach einer Mahnung ist nur noch Barzahlung möglich.

 

 

§ 8 Datenschutz

 

Der Tierhalter / Verfügungsberechtigte / Tierhüter nimmt davon Kenntnis, dass seine persönlichen Daten zum Zwecke der automatischen Verarbeitung gespeichert werden. Er verzichtet auf eine besondere Benachrichtigung nach dem Bundesdatenschutzgesetz. Inhalte von Beratungsgesprächen, Behandlungen und Krankenakten unterliegen der Schweigepflicht gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz. Sie dürfen nur nach schriftlicher Genehmigung des Tierhalters / Verfügungsberechtigten / Tierhüter an Dritte weitergegeben werden.

 

§ 9 Urheberrechtlicher Schutz

 

Die obenstehenden AGB´s sind Eigentum von Rosenberg Tierheilpraxis und Wellness, Inh. Antje Rosenberg und urheberrechtlich geschützt.

 

§ 10 Erfüllungsort & Gerichtsstand

 

Der Erfüllungsort ist die Praxis in Höchstadt an der Aisch, bei Haus- oder Stallbesuchen der Ort des Tierhalters / Verfügungsberechtigten / Tierhüters bzw. des Pferdestalls. Gerichtsstand für beide Parteien ist das Amtsgericht Erlangen.

 

§ 11 Salvatorische Klausel

 

Sollte eine oder mehrere Bedingungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht oder nur teilweise wirksam werden, so bleibt die Rechtswirksamkeit aller anderen genannten Bedingungen hiervon unberührt.

Kontakt

Rosenberg Tierheilpraxis und Wellness

Antje Julia Rosenberg

Trautenauer Str. 32

91315 Höchstadt an der Aisch

 

Telefon

+49 (0)9193 - 600 98 60

+49 (0)174 - 61 48 513 

 

E-Mail:

tierheilpraxis-rosenberg@gmx.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag nach Vereinbarung

Terminvereinbarungen nur telefonisch

 

kostenlose Parkplätze gegenüber der Praxis

Master Card Visa American Express Alle Kreditkarten Vorkasse Barzahlung
MasterCard, Visa, American Express, Credit Card, Advance Payment, Barzahlung
Mitglieds-Nr. 3799
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014 - 2018 Rosenberg Tierheilpraxis und Wellness

Anrufen

E-Mail

Anfahrt